Direkt zum Inhalt

Der neue Infobrief vom vierten Quartal 2017 ist online

Gut erholt und mit frischen Ideen melden wir uns aus unserem Urlaub zurück und laden Sie herzlich ein, mit uns auf eine kulinarische Schlemmerreise in den Herbst zu starten. Die dritte Jahreszeit ist für uns die Zeit der besonderen Gaumenfreuden und geschmackvollen Entdeckungen.

Köstliche Aromen vollreifer Trauben erleben Sie in unserem Apéritif-Tipp aus der Region Cognac und unsere „Herzdame“ vereint gleich mehrere Früchtchen in einem Glas.

Genuss bis zum letzten Biss versprechen die zarte Ente aus dem Ofen und Ernst Willis Köstlichkeiten mit Wild aus heimischen Revieren - besonders beliebt: unsere wilden Antipasti.
Ausgesuchte Rotweine mit samtigem Charakter sind die perfekten Begleiter.

In der Martinszeit schnuppern wir herrlichen Gänseduft, genießen „Gans Wunderbar“ mit Bratapfel und Rotkohl und probieren gute Geister.

Mit bewährten Rezepten für hektische Tage starten wir in den Advent.
Bei einer Tasse Tee, natürlich frisch aufgebrüht, vergessen wir den
Lärm der Welt und stimmen uns auf eine besinnliche und entspannte Zeit ein.

Wenn es dann doch wieder höchste Zeit wird, an Weihnachten zu denken, empfehlen wir als besondere Geschenkidee den Genießer-Gutschein und

Lieblingsweine aus dem Sonneck Weinkeller.

Festlich und gemütlich wird es zum Ausklang des Jahres. Mit unserem Silvestermenü setzen wir einen besonderen kulinarischen Schlusspunkt

hinter unser Jubiläumsjahr. Und dann heißt es wieder: Das neue Jahr kann kommen!

Das gesamte Sonneck-Team wünscht Ihnen viele genussvolle Momente.